Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen (freistehend) mit großem Garten

Verkauft
Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen
Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen Einfamilienhaus in Weinheim-Lützelsachsen

Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem sonnigen, freistehenden Einfamilienhaus mit großem Grundstück in einem gewachsenen, angenehmen Wohngebiet und der Möglichkeit ihren eigenen Geschmack in einer Renovierung einfließen zu lassen? Dann haben wir das richtige Angebot für Sie. Dieses lichtdurchflutete und schön geschnittene Einfamilienhaus aus dem Jahre 1968 wurde in Massivbauweise erbaut und bietet auch einer jungen Familie viel Potential das neue Traumhaus zu werden. Parken können Sie ganz bequem in ihrer Garage, im Hof oder direkt vor dem Haus auf der Straße. Zunächst erwartet Sie im Erdgeschoss ein geräumiger Eingangsbereich mit Windfang und Gäste-WC mit Tageslicht. Das Richtung Süden ausgerichtete 34m² große und helle Wohn-Esszimmer verfügt über einen direkten Zugang zur, durch Hecken geschützten, Terrasse. 3 Fenster-Elemente sorgen für sonniges Wohn-Ambiente. Die Küche mit praktischer Abstellkammer befindet sich direkt nebenan. Von hier hat man auch die Möglichkeit die Terrasse zu betreten. Im ersten Obergeschoss erwartet Sie ein geräumiges Elternschlafzimmer und zwei schöne Kinderzimmer. Zwei der Zimmer haben Zugang zum sonnigen Südbalkon mit Blick in die Rheinebene. Das Tageslichtbad mit Badewanne befindet sich ebenfalls auf dieser Etage. Das Dachgeschoss ist bislang nicht ausgebaut, dieses bietet sich aber, ggf. nach Einholung einer entsprechenden Genehmigung, an. Der Keller ist sowohl vom Haus aus, als auch über eine überdachte Außentreppe zu erreichen. Hier befinden sich neben dem Heizraum noch 2 weitere Räume, einer mit Dusche. Hier ist ausreichend Stauraum vorhanden. Auf dem Grundstück wurde ein kleiner Anbau errichtet, der an die Garage anschließt. Hier lassen sich sämtliche Gartengeräte und -möbel problemlos unterbringen, alternativ läßt sich der Raum als Hobbyraum nutzen. Das Grundstück ist durch eine Hecke abgeteilt. Auch die Fläche hinter der Hecke gehört zum Grundstück. Das Haus liegt in Weinheim-Lützelsachen in einer wenig befahrenen Straße. Die von uns angebotene Immobilie ist renovierungsbedürftig.


Lage

Weinheim, eine bezaubernde Kleinstadt, liegt am Hang des Odenwaldes mit Ausrichtung zur Rheinebene. Aufgrund des milden Klimas gibt es eine üppige und frühe Vegetation, fast schon mediterran. Das große Freizeitangebot, das hervorragende Schulund Betreuungs-Angebot für Kinder und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten machen das Wohnen in dieser Stadt besonders attraktiv. Beste Infrastruktur, sehr gute Anbindung zu A5 und A6, Bahn und Flugplatz garantieren eine hohe Mobilität.


Sonstiges

Kaufkosten:
Die Kosten des notariellen Kaufvertrages und der Vollzug im Grundbuch sowie die Grunderwerbsteuer in Höhe von derzeit 5 % gehen zu Lasten des Käufers.

Bedingungen:
Unsere Angebote sind freibleibend und erfolgen auf der Basis der ortsüblichen Maklerbedingungen. Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit der gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen. Die Information in der vorliegenden Form haben wir vom Eigentümer bzw. Auftraggeber erhalten und in diesem Angebot weitergegeben, ohne Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit. Dieses Exposé ist nur für den Empfänger bestimmt. Die Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatz. Die beschriebene Immobilie bieten wir im Kundenauftrag, auf Basis unserer Geschäftsbedingungen, freibleibend zum Erwerb an.

Geldwäsche:
Als Immobilienmakler ist Edith Voss Immobilien GmbH & Co. KG nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien fünf Jahre aufbewahren muss.

PROFITIEREN SIE VON UNSERER LANGJÄHRIGEN ERFAHRUNG!
WIR VERMIETEN/VERKAUFEN AUCH IHRE IMMOBILIE ERFOLGREICH!

WIR BEWERTEN IHRE IMMOBILIE KOSTENLOS!