Wohnen direkt am Waldrand in Birkenau (EFH auf Erbpacht)

Einfamilienhaus
215.000 €
Kaufen
Reserviert
Einfamilienhaus in Birkenau Einfamilienhaus in Birkenau Einfamilienhaus in Birkenau Einfamilienhaus in Birkenau Einfamilienhaus in Birkenau Einfamilienhaus in Birkenau
Kaufpreis 215.000 €
Haustyp Einfamilienhaus (freistehend)
Baujahr 1957
Wohnfläche ca. 90 m²
Grundstück ca. 455 m²
Zimmer 4
Endenergiebedarf ist in Bearbeitung
Ort 69488 Birkenau
Information
Etagenanzahl
2
Garage/ Stellplatz
1
Schlafzimmer
3
Badezimmer
1
Objektzustand
Renovierungsbedürftig
Bezugsfrei
nach Absprache
Heizungsart
Öl-Heizung
Ausstattung
  • Gäste-WC
  • Speisekammer
  • Hauswirtschaftsraum
  • Balkon
  • Garage
  • Keller
Objektbeschreibung

Dieses sehr charmante freistehende Einfamilienhaus befindet sich in schöner Waldrandlage in einer ruhigen Anwohnerstraße (Sackgasse) von Birkenau. Das Haus befindet sich auf einem ca. 455 m² großen Erbpachtgrundstück. Die Erbpacht beträgt ca. 245 €/Jahr. Das Einfamilienhaus aus dem Jahre 1956 verfügt über eine Wohnfläche von ca. 90 m²., aufgeteilt auf zwei Etagen.

Im Erdgeschoss steht Ihnen ein offenes Wohn-/ und Esszimmer mit angrenzender Küche, eine Speisekammer, ein Gäste-WC sowie ein Hauswirtschaftsraum und ein Kellerraum mit kleiner Werkstatt zur Verfügung. Im Obergeschoss befinden sich zwei geräumige Kinderzimmer (eins mit Balkon), ein großzügiges Elternschlafzimmer sowie ein Tageslichtbadezimmer mit Badewanne und einer separaten Dusche. Wem dieser Platz noch nicht ausreicht, der kann nach Absprache mit dem Bauamt einen Dachausbau realisieren.

Ein Highlight ist die ruhige Lage und die überdachte Terrasse mit Blick über Birkenau. Der Garten ist pflegeleicht angelegt. Zudem gehört eine Garage zum Haus. Das Einfamilienhaus befindet sich dem Baujahr entsprechend in einem gepflegten Zustand. Eine Sanierung wird empfohlen.

Wir freuen uns, Ihnen dieses schöne Einfamilienhaus bei einer gemeinsamen Besichtigung präsentieren zu dürfen.

Lage

Das freistehende Einfamilienhaus befindet sich in schöner Hanglage von Birkenau im Odenwald. Birkenau ist eine Gemeinde des südhessischen Kreises Bergstraße. Der Ort hat den Beinamen „Das Dorf der Sonnenuhren“ und wird von der Weschnitz durchflossen. Birkenau besitzt eine gute Infrastruktur mit einem vielfältigen Vereinsleben inmitten einer der interessantesten, schönsten und wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. Für Familien mit Kindern bietet Birkenau diverse Kindergärten, eine Grundschule sowie Haupt- und Realschule. In 4 km Entfernung liegt die Zweiburgen-Stadt Weinheim an der badischen Bergstraße mit ihrem historischen Altstadtkern. Hier sind mehrere Gymnasien und Privatschulen vorhanden. Über den nahgelegenen Autobahnanschluss ist Heidelberg nach 25 km und Mannheim nach 20 km zu erreichen.

Kaufkosten

Die Kosten des notariellen Kaufvertrages und der Vollzug im Grundbuch sowie die Grunderwerbsteuer in Höhe von derzeit in BW 5 % / in Hessen 6 % gehen zu Lasten des Käufers.

Bedingungen

Unsere Angebote sind freibleibend und erfolgen auf der Basis der ortsüblichen Maklerbedingungen. Ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Für die Richtigkeit der gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen. Die Information in der vorliegenden Form haben wir vom Eigentümer bzw. Auftraggeber erhalten und in diesem Angebot weitergegeben, ohne Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit. Dieses Exposé ist nur für den Empfänger bestimmt. Die Weitergabe an Dritte verpflichtet zu Schadenersatz. Die beschriebene Immobilie bieten wir im Kundenauftrag, auf Basis unserer Geschäftsbedingungen, freibleibend zum Erwerb an.

Geldwäsche

Als Immobilienmakler ist Edith Voss Immobilien GmbH & Co. KG nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien fünf Jahre aufbewahren muss.

Sonstiges

PROFITIEREN SIE VON UNSERER LANGJÄHRIGEN ERFAHRUNG!

WIR VERMIETEN/VERKAUFEN AUCH IHRE IMMOBILIE ERFOLGREICH!

WIR BEWERTEN IHRE IMMOBILIE KOSTENLOS!

Provision 3,57 % inkl. Mwst.

Der Erwerber zahlt an uns für den Nachweis und/oder die Vermittlung aus dem tatsächlichen Kaufpreis eine Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, derzeit 19 %. Die Maklerprovision ist bei Abschluss eines Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig.

Ihr Direkter Kontakt
Isabelle Winkler
Immobilienmaklerin (IHK) Isabelle Winkler Rufen Sie uns an!06201 87 58 80
Frau Winkler freut sich darauf mit Ihnen Kontakt aufzunehmen
Folgende Felder bitte unberührt lassen!
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. Edith Voss Immobilien GmbH & Co. KG sichert Ihnen zu, Ihre persönlichen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage zu nutzen und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt.