Neubau Exklusive Büroräume Gewerbepark Taylor

Mieten
Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor
Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor Büroräume Gewerbepark Taylor

Objektbeschreibung

Das attraktive und moderne 3-geschossige Bürogebäude ist umgeben von großzügig angelegten Grünflächen und bietet schicke und repräsentative Büros mit lichtdurchfluteten Räumen.

Der Neubau, der im November 2017 fertig gestellt sein wird, ist eingebettet im Gesamtkomplex "Gewerbepark Taylor" der architektonisch ein neues Stück Baugeschichte im Rhein-Neckar und Rhein- Main-Gebiet schreiben wird.

Das gesamte Areal bietet neben einer Vielzahl von Stellplätzen im Außenbereich auch ein Designhotel und ein Gastronomiekonzept, das von bekannten Betreibern aus Mannheim auf höchstem Niveau geführt werden wird.

Die Mietflächen können noch den Anforderungen des Mieters angepasst werden und sind flexibel gestaltbar.

Aktuell steht noch das 1. und 2. OG mit jeweils 200 qm zur Vermietung. Im 2. OG besteht die Möglichkeit, die Fläche auf 2 Büro- Einheiten zu teilen. Das EG wird durch ein renommiertes, in Mannheim ansässiges Steuerbüro bezogen.


Lage

Der Neubau liegt im ehemaligen "Taylor"-Kasernengelände im Stadtteil Vogelstang. Direkt an der B38, in unmittelbarer Nähe zu den Autobahnen A6, A67 und A659 gelegen, beherbergten die Taylor Barracks ab 1939 eine Flakscheinwerferabteilung der Luftwaffe, die den Großraum Mannheim vor Luftangriffen schützen sollte. Ab Beginn der 50er Jahre, nach der Übernahme durch die US-Army, waren hier überwiegend Einheiten der Fernmeldetruppe und der Militärpolizei sowie Verwaltungsstellen und eine Einheit der US-Militärjustiz stationiert.

Mannheim ist mit etwa 325.500 Einwohnern noch vor Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg die größte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar.


Ausstattung

  • Energieausweis liegt vor
  • hochwertiger Kautschuk Fußboden
  • Klimaanlage
  • Netzwerkanschlüsse in jedem Zimmer
  • bodentiefe Fenster
  • Personenaufzug
  • Keller
  • DV-Verkabelung
  • Fahrstuhl
  • barrierefreier Zugang
  • Barrierefrei
  • Starkstrom

Die Eingangsbereiche werden repräsentativ und einladend gestaltet.

Das Beleuchtungskonzept kann gerne in Abstimmung mit dem Mieter gestaltet werden.


Sonstiges

Für die Richtigkeit der gemachten Angaben können wir keine Gewähr übernehmen. Die Information in der vorliegenden Form haben wir vom Eigentümer bzw. Auftraggeber erhalten und in diesem Angebot weitergegeben, ohne Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit.

Geldwäsche:
Als Immobilienmakler ist Edith Voss Immobilien nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien fünf Jahre aufbewahren muss.